Go Back
Weihnachts-Sangria

Weihnachts-Sangria Rezept

Sam Wickham
Ein süßes Glas Weihnachtssangria macht jede Weihnachtsfeier besonders fröhlich und hell.
VORBEREITUNG10 mins
ARBEITSZEIT10 mins
GERICHT Cocktail, Getränke
LAND & REGION Spanisch
PORTIONEN 6
KALORIEN 205 kcal

ZUTATEN
  

  • 1 (750ml) Flasche vollmundiger trockener Rotwein
  • 240 ml Apfelwein oder ungefilterter Apfelsaft
  • 120 ml Granatapfelsaft
  • 120 ml Branntwein
  • 2 mittelgroße Orangen
  • 2 mittelgroße Birnen oder Äpfel, jede Sorte
  • 4 Zimtstangen
  • 2 (350ml) Dosen gekühltes Ingwerbier oder Ginger Ale
  • Eis
  • Mögliche Garnierungen: frische Rosmarinzweige, Preiselbeeren, Granatapfelkerne

ANLEITUNGEN
 

  • Gießen Sie 1 Flasche trockenen Rotwein, 240 ml Apfelwein, 120 ml Granatapfelsaft und 120 ml Weinbrand in einen 2-Liter-Krug oder größer.
  • Bereiten Sie Folgendes vor und geben Sie es in den Krug: Halbieren Sie 2 mittelgroße Orangen und schneiden Sie sie dann in 6 mm dicke Halbmonde. 2 mittelgroße Äpfel oder Birnen entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  • 4 Zimtstangen hinzufügen und umrühren. Mindestens 8 Stunden und bis zu 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Zum Servieren Eis in jedes Weinglas geben und zu 3/4 mit Sangria füllen; mit Ginger Beer oder Ginger Ale auffüllen. Mit einem Rosmarinzweig, ein paar frischen Cranberries und ein paar Granatapfelkernen garnieren.

NOTIZEN

Lagerung: Sangria kann bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Keyword Weihnachts-Sangria