Veganer Käse Selber Machen

Veganer-Käse

Käse ist der Grund, warum so viele Menschen Vegetarier sind und sich nicht zu 100 % pflanzlich ernähren können. Aber ich habe gute Nachrichten für Sie: Die Herstellung von köstlichen pflanzlichen Käsesorten, wie diesem erstaunlichen veganer Käse, ist eine einfache Aufgabe!

Bevor ich vegan wurde, war ich süchtig nach Milchkäse. Ich habe jedoch festgestellt, dass es leckere und auch gesündere Alternativen gibt, die man zu Hause mit einfachen und leicht zu beschaffenden Zutaten herstellen kann. Klingt gut, oder?

Dieses Rezept ist auch perfekt für Laktoseintolerante und für alle, die einfach nach gesünderen Alternativen suchen. Außerdem ist es extrem einfach zuzubereiten und SO günstig, dass es auch noch glutenfrei ist!

Als ich ihn das erste Mal gemacht habe, konnte ich nicht glauben, dass ich milchfreien Käse esse. Ich habe damit schon so viele nicht-vegane Freunde und Familienmitglieder getäuscht. Er hat eine so wunderbare Textur und einen so guten Geschmack!

Sie hat auch die gleiche Konsistenz wie eine klassische Käsesauce. Ich liebe es, Tortilla-Chips oder Cracker darin einzutauchen. Aber man kann sie auch mit Nudeln oder allem anderen servieren.

Außerdem ist sie cholesterinfrei, gut für den Planeten, gut für die Gesundheit, fettarm und extrem lecker. Es besteht im Wesentlichen aus Kartoffeln, Karotten, Öl, Wasser und einigen Gewürzen – das ist alles!

Sie müssen diesen milchfreien Käse unbedingt einmal ausprobieren. Es ist eines dieser lebensverändernden Rezepte, die Sie nicht verpassen dürfen!

Was ist veganer Käse?

Veganer Käse ist eine milchfreie Version von normalem Käse. Er ist zu 100 % pflanzlich. Er enthält überhaupt kein Cholesterin. Ich liebe es, ihn zu Hause zuzubereiten und mit meinen Lieblingsgewürzen zu verfeinern!

Woraus wird veganer Käse hergestellt?

Es gibt viele verschiedene vegane Käserezepte. Sie können mit Nüssen wie Cashews, Nährhefe, Tofu, Sojaprotein, Tapiokastärke und sogar Agar-Agar hergestellt werden, aber diese Version enthält hauptsächlich Kartoffeln, Karotten und einige Gewürze.

Wie kann man veganen Käse verwenden?

Sie können diesen veganen Käse als Vorspeise oder Snack essen und ihn mit Tortilla-Chips, Rohkost, Fladenbrot oder als Aufstrich auf einer Scheibe veganem Brot servieren. Sie können ihn auch für ein veganes gegrilltes Käsesandwich oder eine Pizza verwenden!

Veganer-Käse

Veganer Käse

Bhoshan
Dieser veganer Käse schmeckt wie echter Käse. Er ist eine köstliche und gesunde Alternative zu Käse, die mit 9 Zutaten in 30 Minuten hergestellt wird.
VORBEREITUNG5 mins
ZUBEREITUNG25 mins
ARBEITSZEIT30 mins
GERICHT Aperitif
LAND & REGION Amerikanisch
PORTIONEN 6 Personen
KALORIEN 0.168 kcal

ZUTATEN
  

  • 360 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 135 g Möhren, geschält und gewürfelt
  • 125 ml Wasser
  • 35 g Nährhefe
  • 70 g natives Olivenöl
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver

ANLEITUNGEN
 

  • Die Kartoffeln und Karotten etwa 20 Minuten lang kochen oder dämpfen, bis sie weich sind.
  • Die Kartoffeln abgießen und in einen Mixer geben.
  • Alle übrigen Zutaten hinzufügen und pürieren, bis die Masse glatt ist.
  • Servieren Sie Ihren veganen Käse sofort mit Tortilla-Chips, Crudités, Fladenbrot oder bestreichen Sie ihn mit einer Scheibe veganem Brot. Sie können ihn auch für ein veganes gegrilltes Käsesandwich verwenden!
  • Die Reste in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank etwa 4-5 Tage aufbewahren. Sie können es auch einfrieren, wenn Sie möchten. Normalerweise stelle ich den gefrorenen Behälter am Abend vorher in den Kühlschrank, damit er von selbst auftaut. Ich erwärme es in einem Kochtopf und füge bei Bedarf etwas Wasser oder Pflanzenmilch hinzu.

NOTIZEN

  • Ich habe dieses veganer Käse rezept mit verschiedenen Kartoffelsorten zubereitet und es funktioniert immer, also können Sie jede Sorte verwenden, die Sie zur Hand haben.
  • Es kann mit kaltem, heißem oder zimmerwarmem Wasser zubereitet werden. Sie können sogar das Wasser hinzufügen, das Sie zum Kochen des Gemüses verwendet haben. Ich bevorzuge jedoch sauberes Wasser mit Zimmertemperatur.
  • Am liebsten verwende ich natives Olivenöl extra, aber jedes Öl ist geeignet.
  • Wenn Sie kein Öl verwenden, fügen Sie einfach mehr Wasser (die gleiche Menge) oder eine ungesüßte Pflanzenmilch Ihrer Wahl hinzu, z. B. Sojamilch oder Mandelmilch.
  • Wenn Sie in Ihrer Gegend keine Nährhefe finden, können Sie stattdessen entbitterte Bierhefe verwenden (dieselbe Menge), oder Sie können auch Bier anstelle von Wasser verwenden. Möglicherweise müssen Sie aber etwas weniger hinzufügen.
  • Nicht alle Marken von Nährhefe oder Bierhefe wiegen gleich viel, deshalb verwende ich lieber einen Messbecher. Wenn Sie keinen haben, nehmen Sie 8 Esslöffel oder 35 Gramm und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu.
  • Wenn Sie den Käse pikant mögen, fügen Sie einfach eine Prise Cayennepulver hinzu.
Keyword Veganer Käse