Smoothie Bowl Rezept

Smoothie-Bowl

Diese Smoothie Bowl ist ein super komplettes und wunderbar gutes Frühstück, um den Tag mit viel Energie zu beginnen. Sie ist lecker, nahrhaft und natürlich süß.

Dieses Rezept ist super einfach und leicht zuzubereiten, da es aus nur 5 günstigen Zutaten besteht. Sie können ihn jedoch mit Ihren Lieblingszutaten verfeinern, z. B. mit gehackten Früchten, Nüssen, Samen, Kokosraspeln… Seien Sie ruhig kreativ!

Außerdem ist ein Smoothie in einer Schüssel leichter zu verdauen, weil man ihn mit einem Löffel essen muss, was mehr Zeit in Anspruch nimmt, als wenn man ihn nur trinkt.

Smoothie-Bowl, lecker, gesund und einfach. Für die Zubereitung braucht man nur einen leistungsstarken Mixer und 5 Minuten Zeit. Ich hoffe, es schmeckt Ihnen genauso gut wie mir!

Sind Smoothie Bowl gesund?

Natürlich, vor allem, wenn man sie selbst zubereitet. Wenn Sie jedoch künstliche Süßungsmittel wie raffinierten Zucker hinzufügen, sind sie vielleicht nicht so gesund, wie sie sein könnten.

Deshalb schlage ich vor, dass Sie Ihre Smoothie-Bowl pur essen, da sie bereits von Natur aus süß ist, oder stattdessen einige Datteln hinzufügen.

Wie lange ist diese Smoothie Bowl haltbar?

Obwohl er frisch am besten schmeckt, weil er alle seine Eigenschaften behält, können Sie die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 1-2 Tage aufbewahren.

Wie serviert man eine Smoothie Bowl?

Man kann ihn mit vielen verschiedenen Toppings essen. Ich liebe es, ihn mit gehackten Blaubeeren, Brombeeren und anderen Beeren sowie Kokosraspeln und Nüssen zu servieren. Auch mit etwas Müsli schmeckt er hervorragend.

Smoothie-Bowl

Smoothie Bowl

Bhoshan
Smoothie Bowl, ein leckeres und super gesundes Frühstücksrezept, das mit nur 5 Zutaten in nur 5 Minuten zubereitet ist. Essen Sie es mit Ihren Lieblingsbelägen und genießen Sie es!
VORBEREITUNG5 mins
ARBEITSZEIT5 mins
GERICHT Frühstück
LAND & REGION Amerikanisch
PORTIONEN 2 Personen
KALORIEN 0.261 kcal

ZUTATEN
  

  • 2 große Bananen, gefroren
  • 140 g gefrorene Heidelbeeren
  • 250 ml Milch nach Wahl oder Wasser, ich habe ungesüßte Mandelmilch verwendet
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter, nach Belieben
  • 2 Medjool-Datteln, nach Belieben

ANLEITUNGEN
 

  • Schälen, schneiden und frieren Sie die Bananen am Vorabend ein.
  • Geben Sie am nächsten Tag alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer und pürieren Sie sie, bis sie glatt sind. Je nach gewünschter Konsistenz mehr oder weniger Milch hinzufügen.
  • Sofort mit Ihren Lieblingszutaten servieren. Ich liebe es, ihn mit gehackten Blaubeeren, Brombeeren und anderen Beeren sowie Kokosraspeln und Nüssen zu servieren. Auch mit etwas Müsli schmeckt er hervorragend.
  • Am besten frisch, die Reste halten sich in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank 1-2 Tage.

NOTIZEN

  • Gefrorene Bananen sind der Schlüssel zu einem cremigeren Smoothie, aber auch normale Bananen sind geeignet, vor allem, wenn Sie kein großer Fan von kalten Smoothies sind.
  • Je nach gewünschter Konsistenz können Sie mehr oder weniger Pflanzenmilch hinzufügen.
  • Sie können auch andere Zutaten wie Blattgemüse, Nüsse und Samen hinzugeben.
  • Erdnussbutter ist eine optionale Zutat, aber Sie können sie auch durch Mandelbutter, Cashewbutter oder sogar Kokosnussbutter ersetzen.
  • Obwohl diese Smoothie-Bowl bereits süß ist, können Sie einige Süßungsmittel hinzufügen. Ich verwende manchmal Datteln, aber das ist optional.
  • Wenn Sie Datteln hinzufügen, empfehle ich Ihnen, Medjool-Datteln zu verwenden. Wenn Sie diese nicht finden können, verwenden Sie stattdessen 4 Deglet Nour Datteln.
  • Für dieses Rezept eignen sich Wasser, Kokoswasser, Orangensaft oder jede andere Art von Flüssigkeit. Ich bevorzuge jedoch die Zugabe von Mandelmilch, um eine cremigere Konsistenz zu erhalten, obwohl es auch mit Hafermilch, Sojamilch oder Cashewmilch hervorragend schmeckt.
  • Die Nährwertangaben wurden ohne die Medjool-Datteln und die Toppings berechnet.
Keyword Smoothie Bowl