Panzanella Salat

Panzanella-Salat

Panzanella ist ein toskanischer gehackter Salat, der mit Tomaten und Brot zubereitet wird. Er ist perfekt für den Sommer, aber er ist so lecker, dass ich ihn das ganze Jahr über essen könnte.

Er wird mit denselben Zutaten zubereitet, die wir in Spanien für Gazpacho verwenden (obwohl ich für mein Gazpacho kein Brot verwende, weil es auch fantastisch schmeckt). Das ist eines meiner Lieblingsessen auf der ganzen Welt und außerdem vegan. Es rief also meinen Namen und ich musste es einfach ausprobieren.

Das klassische Rezept verlangt altbackenes Brot und das Brot ist nicht getoastet. Aber wenn man es toastet, wird es nicht matschig und der Salat schmeckt meiner Meinung nach besser. Ich habe diesen Salat auch schon mit getoastetem frischem Brot zubereitet, und das funktioniert auch (altbackenes Brot schmeckt allerdings am besten).

In den Mittelmeerländern gibt es viele ähnliche Rezepte, weil wir meistens mit den gleichen Zutaten kochen. Die mediterrane Küche ist eine meiner Lieblingsgerichte, vor allem die italienische. Italien ist ein wunderschönes Land. Ich war schon in Rom, Venedig und in den italienischen Alpen. Aber was ich am meisten an Italien liebe, ist das Essen, das beste, das ich je probiert habe!

Panzanella-Salat

Panzanella Salat

Bhoshan
Panzanella ist ein italienischer Tomaten- und Brotsalat, der in der Toskana und anderen Teilen Mittelitaliens beliebt ist. Er benötigt nur 9 Zutaten und 15 Minuten.
VORBEREITUNG10 mins
ZUBEREITUNG5 mins
ARBEITSZEIT15 mins
GERICHT Beilagen, salat
LAND & REGION Italienisch
PORTIONEN 2 Personen
KALORIEN 0.28 kcal

ZUTATEN
  

  • 4 Scheiben Vollkornbrot, am besten altbackenes Brot
  • 4 Salattomaten
  • 1 kleine Salatgurke, geschält
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl (siehe Anmerkungen für eine ölfreie Alternative)
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 20 frische Basilikumblätter, fein gehackt

ANLEITUNGEN
 

  • Das Brot im Toaster, in der Pfanne oder im Ofen rösten. Schneiden Sie es dann in mundgerechte Stücke. Beiseite stellen.
  • Schneiden Sie das Gemüse und geben Sie es in eine große Schüssel.
  • Die restlichen Zutaten dazugeben, gut verrühren und sofort servieren.
  • Am besten frisch, Reste in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank 1 bis 2 Tage aufbewahren.

NOTIZEN

  • Sie können auch andere Zutaten wie Salat, Sellerie, Knoblauch, Oliven oder was immer Sie möchten hinzufügen.
  • Wenn Sie kein Öl konsumieren, können Sie mein Tahini-Salatdressing verwenden.
  • Verwenden Sie jede Brotsorte, die Sie zur Hand haben.
Keyword Panzanella Salat