Mango Salsa Rezept

Mango-Salsa

Mango Salsa ist eines meiner liebsten Sommerrezepte überhaupt. Obwohl man sie eigentlich das ganze Jahr über zubereiten kann. Aber ich liebe es, sie im Sommer zu essen. Denn sie ist so erfrischend, leicht und einfach!

Es ist mit nur 7 Zutaten in nur 10 Minuten zubereitet. Außerdem kannst du es mit deinem Lieblingsgemüse oder deinen Lieblingsgewürzen verfeinern. Ich hoffe, es schmeckt euch!

Tipps für Mango Salsa

  • Rote Zwiebel: jede andere Zwiebelsorte ist auch geeignet.
  • Frischer Koriander: Wenn Sie Koriander nicht mögen, lassen Sie ihn weg oder verwenden Sie stattdessen frische Petersilie.
  • Jalapeño: Ich verwende für dieses Rezept gerne frische Jalapeños, aber auch die aus der Dose sind in Ordnung. Wenn Sie kein Fan von scharfem Essen sind, lassen Sie sie einfach weg.
  • Limettensaft: Sie können auch Zitronensaft verwenden.
  • Salz: Ich habe Jodsalz verwendet, aber jedes Salz ist geeignet.

Wenn du nicht weißt, was du mit Mango-Salsa essen sollst, empfehle ich dir, sie mit Tortilla-Chips, Crudités, veganem Brot oder anderen Speisen zu probieren, die du magst. Sie eignet sich auch hervorragend als Salatdressing oder als Sauce zu jedem anderen Gericht.

Mango-Salsa

Mango Salsa

Bhoshan
Mango Salsa, fruchtig, frisch und mit einem wunderbaren Kontrast von Aromen. Mit 7 Zutaten in 10 Minuten zubereitet, ist sie köstlich und eines der einfachsten Rezepte überhaupt!
VORBEREITUNG10 mins
ARBEITSZEIT10 mins
GERICHT Aperitif
LAND & REGION Mexikanisch
PORTIONEN 6 Personen
KALORIEN 0.078 kcal

ZUTATEN
  

  • 2 reife Mangos, geschält und gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt
  • Frischer Koriander, gehackt
  • 1 Jalapeño, entkernt und gehackt
  • Saft von 1 Limette
  • 1/4 Teelöffel Salz

ANLEITUNGEN
 

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und umrühren, bis sie gut vermischt sind.
  • Sofort mit Tortilla-Chips, Crudités, veganem Brot oder anderen Speisen servieren. Auch als Salatdressing oder als Soße zu jedem Gericht ist sie köstlich.
  • Die Reste halten sich in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank für 3 bis 4 Tage.

NOTIZEN

  • Sie können jedes Gemüse hinzufügen, das Sie mögen.
  • Verwenden Sie jede Art von Zwiebel, die Sie wollen.
  • Wenn Sie keinen Koriander mögen, lassen Sie ihn weg oder verwenden Sie stattdessen frische Petersilie.
  • Ich verwende für dieses Rezept gerne frische Jalapeños, aber die aus der Dose sind auch okay. Wenn Sie keine scharfen Speisen mögen, lassen Sie sie weg.
  • Limettensaft ist die beste Wahl, aber Zitronensaft ist auch in Ordnung.
  • Wenn Sie auf der Suche nach weiteren veganen Vorspeisen sind, können Sie mit diesen beginnen: Ananassalsa, Mango Avocado Salsa, Pico de Gallo, Kochbananenchips und Bruschetta.
Keyword Mango Salsa