Linsen Chili Rezept

Linsen-Chili

Im August sind die Städte in Deutschland leer, weil es draußen so heiß ist und die Leute ihren Urlaub genießen. Wir sind aber glücklich, denn wir arbeiten an einem großen Projekt, wir waren im letzten Juni in Italien im Urlaub, und wenn wir fertig sind (wahrscheinlich nächsten Monat), können wir an einen schönen Ort reisen und eine Pause machen.

Wir machen das ganze Jahr über Suppen und Eintöpfe, sogar im Sommer, weil wir sie lieben und weil Hülsenfrüchte so gesund und nahrhaft sind. Ich weiß, wir könnten auch Salate aus Hülsenfrüchten oder andere kalte Gerichte machen. Aber wir machen beides (warme und kalte Gerichte). Außerdem ist würziges Essen ein guter Weg, um die Hitze zu bekämpfen.

Wir servieren das Linsen-Chili normalerweise mit Reis und einem Salat, einer erfrischenden Gazpacho oder gedünstetem, gebratenem oder geröstetem Gemüse.

Tipps für Linsen Chili

  • Verwenden Sie Ihr Lieblingsgemüse (frisch, gefroren oder aus der Dose) und Gewürze.
  • Frische Tomaten sind ebenfalls eine gute Wahl, und Sie können auch Tomatensoße verwenden.
  • Je nach Art der Linsen können die Menge an Wasser oder Brühe und die Kochzeit variieren. Sie können Ihre Linsen über Nacht einweichen oder Linsen aus der Dose verwenden, um die Kochzeit zu verkürzen, oder auch andere getrocknete oder eingemachte Hülsenfrüchte verwenden.
Linsen-Chili

Linsen Chili

Bhoshan
Das Linsen Chili ist so nahrhaft, sättigend und würzig, dass es perfekt ist, um die Hitze zu besiegen oder sich warm zu halten. Wir servieren es mit etwas Reis und Gemüse.
VORBEREITUNG5 mins
ZUBEREITUNG45 mins
ARBEITSZEIT50 mins
GERICHT Hauptgericht
LAND & REGION Mexikanisch
PORTIONEN 4 Personen
KALORIEN 0.319 kcal

ZUTATEN
  

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 grüne Paprika
  • 800 g Dosen gehackte Tomaten
  • 195 g trockene braune Linsen
  • 1 Liter Wasser oder Gemüsebrühe
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 130 g gefrorene Maiskörner
  • 2 Esslöffel Tahini (oder natives Olivenöl extra)

ANLEITUNGEN
 

  • Schneiden Sie das Gemüse und geben Sie es in einen großen Topf. Sie können es in etwas Öl anbraten, aber das ist nicht nötig.
  • Die gehackten Tomaten, Linsen und Wasser oder Brühe hinzufügen und zum Kochen bringen.
  • Die Gewürze hinzufügen, umrühren und bei mittlerer Hitze etwa 35 Minuten kochen.
  • Wenn die Linsen fast gar sind, die Maiskörner hinzufügen, umrühren und weitere 10 Minuten kochen.
  • Vom Herd nehmen, das Tahini (oder das Öl) hinzufügen und umrühren.
  • Wir haben unser Chili mit etwas Limette, gehackter frischer Petersilie, gehackten roten Zwiebeln und etwas veganem Frischkäse serviert.
  • Das Linsen Chili lässt sich in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank bis zu 5 Tage aufbewahren.
Keyword Linsen Chili