Grünkohlsalat Rezept

Grünkohlsalat

Grünkohl ist eines meiner liebsten Blattgemüse wegen seiner erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile. Sein Geschmack und auch, weil man ihn für alle möglichen Rezepte verwenden kann.

Grünkohlsalat ist so gut für die Gesundheit, schmeckt fantastisch und ist superpraktisch für den Verzehr unterwegs. Die meisten Grünkohlsorten werden matschig, wenn man sie für einen Salat verwendet und nicht sofort verzehrt. Aber Grünkohl schmeckt nach ein paar Stunden noch besser und wird nicht matschig.

Allerdings kann man Grünkohl nicht wie anderes Blattgemüse verwenden, wenn man einen Salat machen will. Man kann den Grünkohl, die Salatsoße und andere Zutaten nicht einfach in eine Schüssel geben und vermischen. Sie müssen den Grünkohl und das Dressing in die Schüssel geben und den Grünkohl mit den Händen mindestens 1 Minute lang massieren oder bis er weich ist.

Du kannst alle Zutaten hinzufügen, die du gerade zur Hand hast: Hülsenfrüchte, Getreide, Früchte, Nüsse, Samen, Trockenfrüchte, alles, was du willst! Dies ist meine Lieblingskombination und sie ist super einfach. Denn sie besteht nur aus Grünkohl, einem leckeren Salatdressing und 3 weiteren Zutaten: Kichererbsen, Mandeln und Avocado.

Wenn Sie die Fettmenge in diesem Rezept reduzieren möchten, können Sie die Mandeln oder die Avocado weglassen oder weniger Öl hinzufügen. Sie können auch mein Tahini-Salatdressing verwenden, das ölfrei ist.

Grünkohlsalat

Grünkohlsalat

Bhoshan
Grünkohlsalat, so einfach zu machen und perfekt für unterwegs. Er besteht aus Grünkohl, Kichererbsen, Mandeln, Avocado und einem köstlichen und einfachen Salatdressing.
VORBEREITUNG10 mins
ARBEITSZEIT10 mins
GERICHT Beilagen, salat
LAND & REGION Amerikanisch
PORTIONEN 4 Personen
KALORIEN 0.197 kcal

ZUTATEN
  

Salatsauce

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Grünkohlsalat

  • 225 g Grünkohl, gehackt
  • 330 g Kichererbsen, in Dosen oder gekocht
  • 75 g rohe Mandeln, ungesalzen, ohne Stiele, gehackt
  • 1 Avocado, zerkleinert

ANLEITUNGEN
 

  • Alle Zutaten für das Salatdressing in einer Schüssel mischen, bis sie sich gut verbinden. Beiseite stellen.
  • Den Grünkohl und die Hälfte der Salatsoße in eine große Schüssel geben und massieren, bis der Grünkohl weich ist (etwa 1 bis 2 Minuten).
  • Alle übrigen Zutaten und die andere Hälfte der Salatsoße dazugeben, gut vermischen und sofort servieren. Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank 2 bis 3 Tage aufbewahren.
Keyword Grünkohlsalat