Grüner Smoothie Rezept

Grüner-Smoothie

Ich mache diesen grüner Smoothie sehr oft, besonders in den heißen Monaten. Manchmal ändere ich die Zutaten, je nachdem, was ich gerade zur Hand habe. Aber es ist ein Klassiker, den ich schon seit Jahren genieße. Und er ist perfekt, wenn Sie noch keine Erfahrung mit Smoothies haben.

Die Zutaten sind ziemlich einfach: Banane, frischer Spinat (auch gefroren), Milch nach Wahl und Haferflocken. Sie können die Haferflocken auch weglassen, aber ich nehme sie normalerweise dazu, weil sie mich länger satt halten.

Früher habe ich am Anfang 1 oder 2 Medjool-Datteln hinzugefügt. Aber wenn die Früchte reif und süß sind und Sie an Smoothies gewöhnt sind, brauchen Sie sie nicht hinzuzufügen. Aber das bleibt Ihnen überlassen, und wenn Sie keine Datteln mögen oder nicht finden können, können Sie stattdessen auch ein anderes Süßungsmittel verwenden.

Gefrorene Bananen machen den Smoothie cremiger, aber auch normale Bananen sind eine gute Wahl. Außerdem ist jedes grüne Blattgemüse geeignet (ich liebe auch Grünkohl), aber Spinat ist geschmacksneutral und daher perfekt für Anfänger.

Wenn du an Blattgemüse und grüner Smoothies gewöhnt bist, füge so viel Grünzeug wie möglich hinzu, um deinen Smoothie noch nahrhafter zu machen. Du kannst auch andere Zutaten wie Nussbutter, Nüsse, Samen, gemahlenen Zimt, Eiweißpulver, Kakaopulver oder was immer du willst verwenden.

Tipps für grüner Smoothie

  • Banane: Gefrorene Bananen eignen sich am besten, wenn der Smoothie richtig cremig sein soll, aber auch eine normale Banane ist ausreichend.
  • Spinat: Ich habe frischen Spinat verwendet, aber gefrorener ist auch okay. Sie können auch jedes andere Blattgemüse (frisch oder gefroren) verwenden.
  • Milch: Ich habe selbstgemachte Mandelmilch verwendet, aber Sie können auch jede andere Milch Ihrer Wahl verwenden. Ich verwende am liebsten ungesüßte Milch und füge bei Bedarf 1 oder 2 Datteln oder ein anderes Süßungsmittel hinzu, aber das bleibt ganz Ihnen überlassen. Normales Wasser, Kokosnusswasser oder jede andere Flüssigkeit ist ebenfalls geeignet.
  • Haferflocken: Diese Zutat ist optional, aber Haferflocken sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl. Verwenden Sie bei Bedarf glutenfreie Haferflocken oder sogar Quinoa- oder Buchweizenflocken.
  • Medjool-Datteln: Ich nehme nicht jeden Tag Datteln zu mir, aber wenn ich es tue, bevorzuge ich Medjool-Datteln. Wenn du sie nicht findest, kannst du auch Deglet Nour Datteln oder eine andere Sorte verwenden. Denken Sie aber daran, dass Sie stattdessen 2 bis 4 Datteln hinzufügen müssen. Jedes andere Süßungsmittel ist in Ordnung.
Grüner-Smoothie

Grüner Smoothie

Bhoshan
Grüner Smoothie, ein schmackhaftes, nahrhaftes und einfaches Frühstücks- oder Snackrezept, das nur 4 oder 5 Zutaten benötigt und in weniger als 5 Minuten zubereitet ist.
VORBEREITUNG5 mins
ARBEITSZEIT5 mins
GERICHT Frühstück, Getränke
LAND & REGION Deutsche
PORTIONEN 1
KALORIEN 0.219 kcal

ZUTATEN
  

  • 1 gefrorene (oder normale), große Banane
  • 30 g frischer Spinat
  • 200 ml Milch nach Wahl, ich habe ungesüßte Mandelmilch verwendet
  • 2 Esslöffel Haferflocken (optional), bei Bedarf glutenfrei
  • 1-2 Medjool-Datteln (optional), entsteint

ANLEITUNGEN
 

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren, bis sie glatt sind.
  • Am besten frisch, aber in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank hält sich der Smoothie 1 bis 2 Tage.
Keyword Grüner Smoothie