Gebackener Tofu Rezept

Gebackener-Tofu

Gebackener Tofu ist eine köstliche Art, Tofu zuzubereiten. Er ist lecker, knusprig und enthält viel hochwertiges Eiweiß. Dieses Rezept ist nahrhaft, schmackhaft und gesund, und Sie brauchen kein Öl dafür zu verwenden. Das ist die beste Art, Tofu zuzubereiten!

Für die Zubereitung des Tofus lasse ich ihn einfach abtropfen, um die Flüssigkeit zu entfernen, denn ich glaube nicht, dass man ihn pressen muss. Das spart etwas Zeit und das Rezept funktioniert wunderbar! Aber wenn Sie den Tofu pressen möchten, nur zu.

Diese Version des Rezepts ist so knusprig und die Marinade verleiht ihm einen tollen Geschmack. Sie können jedoch die Zutaten nach Belieben hinzufügen, ersetzen oder verändern und mit Gewürzen, getrockneten Kräutern, Zitronensaft oder Essig verfeinern.

Sie können diesen knusprig gebackenen Tofu pur oder mit einer beliebigen Sauce essen.

Was kann man zu gebackener Tofu servieren?

Gebackener Tofu ist schon allein köstlich, aber Sie können ihn mit jeder beliebigen Soße servieren oder ihn für andere Tofu-Rezepte verwenden. Ich esse ihn gerne mit Gemüsesuppe, veganer Butternusskürbis-Suppe oder Gemüse-Tempura.

Wie lange ist dieser gebackener Tofu haltbar?

Obwohl dieser knusprig gebackene Tofu am besten ist, wenn er sofort serviert wird, damit er seine wunderbare Konsistenz behält, können Sie die Reste auch in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 4-5 Tage aufbewahren.

Wie kann ich gebackenen Tofu wieder aufwärmen?

Am besten lässt sich gebackener Tofu wieder aufwärmen, indem man ihn mit etwas Soße in eine Pfanne gibt und bei mittlerer Hitze kocht, bis er warm genug ist. Es ist wichtig, die Soße hinzuzufügen, damit der Tofu nicht zu trocken wird.

Sie können ihn aber auch im Ofen oder in einer Pfanne mit etwas Öl aufwärmen.

Gebackener-Tofu

Gebackener Tofu

Bhoshan
Gebackener Tofu, eine einfache Art, Tofu mit nur 5 leicht zu beschaffenden Zutaten in einen fantastischen Geschmack zu verwandeln. Er ist außen knusprig und innen weich.
VORBEREITUNG10 mins
ZUBEREITUNG30 mins
ARBEITSZEIT40 mins
GERICHT Beilagen
LAND & REGION Asiatisch
PORTIONEN 2 Personen
KALORIEN 0.129 kcal

ZUTATEN
  

  • 340 g fester Tofu, gewürfelt
  • 1 Esslöffel Tamari oder Sojasauce
  • 1 Teelöffel natives Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver (optional)
  • 3-6 Esslöffel Maisstärke, siehe Anmerkungen

ANLEITUNGEN
 

  • Den Ofen auf 200ºC vorheizen.
  • Tofuwürfel, Tamari oder Sojasauce, Öl und Knoblauchpulver in eine große Schüssel geben, gut vermengen und mindestens 5 Minuten ruhen lassen.
  • Den Tofu abtropfen lassen und 1/3 der Tofuwürfel mit 1 bis 2 Esslöffeln Maisstärke in einen Gefrierbeutel geben und durchschwenken, um sie zu überziehen. Diesen Schritt mit dem restlichen Tofu und der Speisestärke wiederholen. Bei Bedarf mehr Speisestärke hinzufügen.
  • Die Tofuwürfel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 15 Minuten lang backen. Dann das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Tofuwürfel umdrehen, damit sie auch auf der anderen Seite gleichmäßig garen können. Weitere 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.
  • Servieren Sie den gebackenen Tofu sofort. Dieser knusprig gebackene Tofu schmeckt auch pur, aber ich esse ihn gerne mit Gemüsesuppe, veganer Butternusskürbissuppe oder Gemüsetempura.
  • Bewahren Sie die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 4-5 Tage auf.

NOTIZEN

  • Ich bevorzuge es, dieses Rezept für gebackenen Tofu mit 6 Esslöffeln Maisstärke zuzubereiten, weil ich meine Tofuwürfel super knusprig mag, aber Sie können auch nur 3 Esslöffel oder sogar weniger verwenden.
  • Sie können nach Belieben Kräuter und Gewürze hinzufügen, z. B. schwarzen Pfeffer oder Paprika.
  • Wenn Sie ölfrei sind, können Sie das Öl weglassen, obwohl der gebackene Tofu dann knuspriger wird.
  • Sie können auch Tamari oder Sojasauce durch Salz ersetzen, wenn Sie möchten.
  • Für dieses Rezept eignet sich am besten fester oder extra fester Tofu, da Seidentofu oder andere weiche Tofusorten nicht so gut funktionieren würden.
  • Knoblauchpulver ist optional, aber ich mag meinen knusprig gebackenen Tofu lieber mit Knoblauchpulver. Auch Zwiebelpulver ist gut geeignet.
Keyword Gebackener Tofu