Chia Pudding Rezept

Chia-Pudding

Dieser Chia Pudding ist der beste, den ich bisher probiert habe! Er ist wirklich lebensverändernd, denn er ist super einfach und seine 4 Zutaten harmonieren wunderbar miteinander. Er hat eine so befriedigende, cremige Konsistenz!

Pudding ist eines meiner Lieblingsfrühstücksrezepte, weil man ihn am Abend vorher zubereiten kann, so dass er am nächsten Morgen fertig ist. Natürlich ist dieser Pudding komplett vegan und enthält keinerlei Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel.

Außerdem kann man ihn mit jeder Art von Pflanzenmilch zubereiten (obwohl ich wirklich empfehle, ihn mit Kokosnussmilch zu machen) und ihn mit seinen Lieblingszutaten verfeinern. Ich liebe ihn einfach!

Chia-Pudding, ein perfektes gesundes Frühstück, Snack oder Dessert. Er ist cremig und super einfach zuzubereiten und man braucht dafür nur 4 Zutaten und nur 5 Minuten Zeit!

Was ist Chia Pudding?

Chia-Pudding ist ein köstliches, cremiges, süßes und sättigendes Frühstück oder Dessert. Man kann ihn auch als Snack essen, und er enthält viele Nährstoffe, Antioxidantien, Ballaststoffe und Proteine. Er ist wirklich extrem gesund!

Wie lange ist dieser Chia-Pudding haltbar?

Wenn Sie Reste übrig haben, sollten Sie sie unbedingt in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren, dann halten sie sich 4-5 Tage.

Wie serviert man Chia Pudding?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den Chia-Pudding zu servieren. Sie können ihn mit frischem Obst, Trockenfrüchten, Nüssen, Samen, Kakaonibs, dunkler Schokolade, Marmelade… oder sogar mit etwas Kokosnuss- oder Mandelbutter servieren!

Chia-Pudding

Chia Pudding

Bhoshan
Chia Pudding, ein köstliches Frühstück, Snack oder Dessert, in nur 5 Minuten mit nur 4 Zutaten zubereitet. Er ist süß, cremig, gesund und nahrhaft!
VORBEREITUNG5 mins
ARBEITSZEIT5 mins
GERICHT Frühstück, Nachspeise
LAND & REGION Deutsche
PORTIONEN 2 Personen
KALORIEN 0.157 kcal

ZUTATEN
  

  • 500 ml ungesüßte Pflanzenmilch, ich habe selbstgemachte Kokosmilch verwendet
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt (optional)
  • 85 g Chiasamen

ANLEITUNGEN
 

  • Die flüssigen Zutaten (Pflanzenmilch, Sirup und Vanilleextrakt) in eine Rührschüssel geben und mit einem Schneebesen gut verrühren.
  • Die Chiasamen einrühren und erneut verquirlen.
  • Abdecken und über Nacht oder für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Verzehr gut umrühren, servieren und mit Zutaten wie frischem Obst, Trockenfrüchten, Nüssen, Samen, Kakaonibs, dunkler Schokolade, Marmelade... oder sogar mit ein wenig Kokos- oder Mandelbutter garnieren!
  • Bewahren Sie die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 4-5 Tage auf.

NOTIZEN

  • Ich schlage vor, dass Sie Ihren eigenen Vanilleextrakt zu Hause herstellen, denn er ist preiswerter, einfach zuzubereiten und hat ein wunderbares Aroma. Diese Zutat ist jedoch optional.
  • Verwenden Sie Pflanzenmilch mit hohem Fettgehalt, z. B. Kokosmilch oder eine andere Art von Nussmilch. Wenn Sie jedoch fettarme Pflanzenmilch bevorzugen, wird Ihr Pudding ebenfalls köstlich sein.
  • Vollfett-Kokosmilch aus der Dose kann für dieses Rezept zu fetthaltig sein, daher würde ich stattdessen halb fettfreie Kokosmilch und halb Nussmilch oder fettreduzierte Kokosmilch verwenden.
  • Ahornsirup ist völlig optional und kann durch jede andere Art von Süßungsmittel ersetzt werden. Sie können die Pflanzenmilch auch mit 1 oder 2 Medjool-Datteln in einem Hochgeschwindigkeitsmixer pürieren, bevor Sie den Pudding zubereiten.
Keyword Chia Pudding