Cashew Käse Selber Machen

Cashew-Käse

Cashew Käse ist einfach köstlich. Er ist glatt, cremig und so lecker, dass Sie nicht glauben werden, dass Sie veganen Käse essen. Er passt zu allem, ist einfach zuzubereiten und Sie werden den ursprünglichen Käse überhaupt nicht vermissen.

Für dieses Rezept braucht man nur leicht zu findende Zutaten. Außerdem ist es wirklich schwer, veganen Käse zu finden, der nicht voller Zusatzstoffe und Konservierungsmittel ist. Dieser Käse wird jedoch nur mit natürlichen Zutaten hergestellt. Er ist also gesünder und so lecker.

Sie können diesen Cashew-Käse zu so ziemlich allem essen, was eine dicke Käsesoße erfordert. Probieren Sie ihn auf Pizza, über Kartoffeln oder sogar als Salatdressing. Genießen Sie ihn zu Ihren Lieblingsgerichten!

Für die Herstellung dieses Käses brauchen Sie nur einen Mixer, Wasser und einige andere einfache Zutaten. Er ist in 5 Minuten fertig, gesund, weich und nicht von dieser Welt.

Kann man diesen Cashew Käse einfrieren?

Ja, Sie können ihn einfrieren. Geben Sie ihn in einen luftdichten Behälter und legen Sie ihn bis zu 1 Monat in den Gefrierschrank. Zum Auftauen geben Sie ihn 1 oder 2 Tage vor dem Verzehr in den Kühlschrank.

Wie lange ist dieser Cashewkäse haltbar?

Wenn Sie ihn in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren, hält er sich 5-7 Tage. Auf diese Weise können Sie ihn die ganze Woche über genießen.

Wie serviert man Cashew-Käse?

Dieser Cashew Käse ist perfekt für jede Art von herzhaftem Gericht. Essen Sie ihn mit Tortilla-Chips, Rohkost oder Brot. Sie können ihn auch auf Ihre Pizza oder Ihren veganen Burger geben.

Cashew-Käse

Cashew Käse

Bhoshan
Cashew Käse, eine cremige, weiche und köstliche vegane Vorspeise. Er ist so käsig, man braucht nur 6 Zutaten und er ist in nur 5 Minuten fertig!
VORBEREITUNG5 mins
ARBEITSZEIT5 mins
GERICHT Aperitif
LAND & REGION Amerikanisch
PORTIONEN 375 ml
KALORIEN 0.056 kcal

ZUTATEN
  

  • 300 g rohe, ungesalzene Cashewnüsse
  • 200 ml Wasser
  • 8 Esslöffel Nährhefe
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1-2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver

ANLEITUNGEN
 

  • Die Cashewnüsse über Nacht einweichen.
  • Am nächsten Tag abgießen und abspülen.
  • Die Cashewkerne und die übrigen Zutaten in einen Mixer geben und pürieren, bis sie gut vermischt sind. Je nach Geschmack mehr oder weniger Salz hinzufügen.
  • Sofort mit Tortilla-Chips, Crudités oder Brot servieren. Sie können es auch auf Ihre Pizza oder Ihren veganen Burger geben.
  • Bewahren Sie die Reste in einem luftdichten Behälter 5-7 Tage im Kühlschrank oder bis zu einem Monat im Gefrierfach auf.

NOTIZEN

  • Rohe Cashews eignen sich am besten für dieses Rezept. Sie können aber auch die gerösteten verwenden.
  • Zitronensaft kann durch Limettensaft ersetzt werden.
  • Sie können auch andere Kräuter und Gewürze hinzufügen, wenn Sie Ihren Käse schmackhafter machen möchten.
  • Die Vorbereitungszeit beinhaltet nicht die Einweichzeit.
Keyword Cashew Käse