Blumenkohlsteak Selber Machen

Blumenkohlsteak

Blumenkohlsteak ist ein sehr einfaches Rezept, das köstlich schmeckt. Es ist gesund und so nahrhaft, dass man es eigentlich jeden Tag essen könnte! Es ist so zart und eine tolle und andere Art, Blumenkohl zu essen.

Das Geheimnis dieses Rezepts besteht darin, die Steaks in einer Pfanne mit etwas Öl anzubraten und sie dann zu backen. Das spart etwas Backzeit und verleiht dem Blumenkohl einen köstlichen Geschmack und eine tolle Textur! Auf diese Weise schmecken die Steaks noch besser.

Dieses Rezept lässt sich ganz nach Belieben anpassen, denn Sie können die Gewürze hinzufügen, ersetzen oder verändern. Sie können das Steak aber auch einfach so genießen, denn es ist super lecker, Sie können auch jede beliebige Zutat oder Sauce hinzufügen, die Sie gerade zur Hand haben. Sie müssen nichts Besonderes kaufen, um es zuzubereiten!

Blumenkohlsteak, zubereitet mit einfachen, preiswerten und leicht zu findenden Zutaten. Es ist in 30 Minuten mit nur 4 Zutaten zubereitet, und man braucht nur eine Pfanne und einen Ofen. Kinderleicht!

Was kann man zu Blumenkohlsteak servieren?

Dieses Steak ist so schmackhaft, dass man es auch alleine essen kann. Es ist jedoch das perfekte Gericht, um es mit Saucen wie Chimichurri, veganer Mayo, veganer saurer Sahne oder veganem Pesto zu genießen. Wenn Sie ölfrei sind, können Sie es mit meiner selbstgemachten ölfreien Chimichurri-Sauce probieren. Sie ist nicht von dieser Welt!

Wenn Sie keine Sauce verwenden möchten. Sie können auch Gewürze wie Paprika, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver oder Nährhefe hinzufügen. Getrocknete Kräuter wie Petersilie, Oregano, Thymian, Basilikum oder Rosmarin wären auch eine gute Option. Aber Sie können eigentlich alle Zutaten verwenden, die Sie zur Hand haben.

Wie lange ist dieses Blumenkohlsteak haltbar?

Am besten ist es, das Gericht sofort zu servieren. Sie können die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank 3-5 Tage aufbewahren.

Muss ich dieses Blumenkohlsteak grillen?

Sie müssen die Steaks nicht unbedingt grillen, aber sie schmecken besser, wenn Sie es tun. Wenn Sie diesen Schritt jedoch auslassen möchten, backen Sie sie einfach länger, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.

Blumenkohlsteak

Blumenkohlsteak

Bhoshan
Blumenkohlsteak, zart gebraten und mit Chimichurri serviert. Dafür braucht man nur 30 Minuten und 4 Zutaten: Blumenkohl, Öl, Salz und Pfeffer. So lecker!
VORBEREITUNG5 mins
ZUBEREITUNG25 mins
ARBEITSZEIT30 mins
GERICHT Beilagen
LAND & REGION Amerikanisch
PORTIONEN 2
KALORIEN 135 kcal

ZUTATEN
  

  • 1 großer Blumenkohlkopf
  • 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Eine Prise Salz

ANLEITUNGEN
 

  • Heizen Sie den Ofen auf 200ºC VOR.
  • Die äußeren grünen Blätter vom Blumenkohlkopf entfernen, aber den Strunk am Boden lassen, damit die Steaks zusammenhalten.
  • Den Blumenkohl der Länge nach in der Mitte halbieren. Aus jeder Hälfte des Blumenkohls ein 2,5 cm dickes Steak schneiden. Die restlichen Blumenkohlröschen nicht wegwerfen, sondern für andere Blumenkohlrezepte verwenden oder einfach wie die Blumenkohlsteaks zubereiten.
  • Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Steaks bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten pro Seite oder bis sie goldbraun sind, braten. Auf beiden Seiten mit Salz und gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.
  • Die Steaks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und etwa 20 Minuten backen, dabei nach der Hälfte der Zeit einmal vorsichtig wenden.
  • Sofort pur oder mit etwas Chimichurri, veganer Mayo, veganem Sauerrahm oder veganem Pesto servieren. Wenn Sie ölfrei sind, können Sie es mit meiner selbstgemachten ölfreien Chimichurri-Soße probieren, sie ist nicht von dieser Welt!
  • Bewahren Sie die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 3-5 Tage auf.

NOTIZEN

  • Wenn Sie kein Öl verwenden möchten, lassen Sie es einfach weg und braten Sie die Steaks in einer großen Pfanne oder auf einer Grillplatte. Anstelle des Öls können Sie auch eine Flüssigkeit wie Zitronensaft oder Balsamico-Essig verwenden. Es ist aber besser, wenn Sie Öl verwenden.
  • Fügen Sie alle Gewürze und Kräuter hinzu, die Sie möchten.
  • Ich verwende immer rosafarbenes Himalaya-Salz, aber jede Art von Salz ist geeignet.
  • Verfeinern Sie es mit Paprika, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Nährhefe, Petersilie, Oregano, Thymian, Basilikum oder Rosmarin. Verwenden Sie alle Zutaten, die Sie zur Hand haben!
Keyword Blumenkohlsteak