Aloo Gobi Rezept

Aloo-Gobi

Meistens, wenn ich in einem indischen Restaurant esse, bestelle ich Aloo Gobi. Denn ich bin besessen von diesem superleckeren Gericht. Aloo bedeutet Kartoffel und gobi Blumenkohl auf Hindi, und das sind die Hauptzutaten.

Ich habe bereits ein ähnliches Rezept auf dem Blog gepostet, das aloo-gobi matar heißt und ebenfalls mit Erbsen zubereitet wird (matar bedeutet Erbsen auf Hindi). Diese Version schmeckt sogar noch besser und ist super einfach zuzubereiten.

Ich habe dieses Mal keine Tomaten hinzugefügt und auch die Kartoffeln nicht vorher gekocht. So ist das Gericht einfacher, aber immer noch sehr lecker.

So mache ich meine neue und verbesserte Version. Ich gebe gerne die gleiche Menge Kartoffeln und Blumenkohl hinzu, aber das bleibt jedem selbst überlassen. Das Gleiche gilt für die Gewürze: Geben Sie so viel hinzu, wie Sie möchten.

Aloo-Gobi

Aloo Gobi

Bhoshan
Aloo Gobi, ein klassisches indisches Gericht, wird mit Kartoffeln, Blumenkohl und anderen leicht erhältlichen Zutaten zubereitet. Es ist sehr schmackhaft und in 30 Minuten zubereitet.
VORBEREITUNG5 mins
ZUBEREITUNG25 mins
ARBEITSZEIT30 mins
GERICHT Beilagen
LAND & REGION Asiatisch, Indisch
PORTIONEN 4 Personen
KALORIEN 200 kcal

ZUTATEN
  

  • 2-4 Esslöffel natives Olivenöl
  • 450 g Blumenkohl, gewürfelt
  • 450 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 cm Ingwer, gehackt
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander (optional)
  • 1 Teelöffel Salz
  • Eine Prise rote Paprikaflocken (optional)

ANLEITUNGEN
 

  • Das Öl in einer Pfanne oder einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer hinzufügen. Bei mittlerer Hitze 2 bis 3 Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren. Wenn Sie kein Öl verwenden möchten, fügen Sie stattdessen einfach etwas Wasser oder Gemüsebrühe hinzu.
  • Die Kartoffel hinzufügen, umrühren und unter gelegentlichem Rühren 2 bis 3 Minuten kochen.
  • Den Blumenkohl hinzufügen, umrühren und 3 bis 4 Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren.
  • Alle übrigen Zutaten hinzufügen, umrühren und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln und der Blumenkohl weich sind.
  • Sofort servieren (ich habe etwas gehackten frischen Koriander darüber gestreut) oder die Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 4-7 Tage aufbewahren.

NOTIZEN

  • Die Nährwertangaben wurden unter Verwendung von 1 Esslöffel Öl berechnet.
Keyword Aloo Gobi