Lachs vom Grill Rezept

Lachs-vom-Grill-Rezept

Frischer Lachs, der mit Kräutern eingerieben und langsam über weingetränkten Zedernholzplanken gegrillt wurde: Ich kann Ihnen sagen, dass dies einer der besten Lachse ist, den Sie je in den Mund nehmen werden. Dies ist eine so einfache und elegante Technik, Lachs zuzubereiten. Der Fisch dampft sanft in der Hitze des Grills und bleibt dabei unglaublich zart und feucht. Außerdem nimmt er die rauchigen Aromen des Grills und die holzigen Aromen des Zedernholzes auf, zusammen mit dem, was zum Einweichen der Planken verwendet wurde. So gut. Hier ist unser bestes Rezept für gegrillten Lachs auf einer Zedernholzplanke, Schritt für Schritt.

Einweichen der Zedernbretter

Sie können die Dielen mit einfachem Wasser einweichen. Es macht aber viel mehr Spaß, die Dielen in Wein, Sake oder Apfelwein einzuweichen. Die Hitze ist so gering, dass Sie nicht befürchten müssen, dass der Alkohol in der Einweichflüssigkeit Feuer fängt. Die Bretter selbst finden Sie in Lebensmittelgeschäften mit gut sortierten Grillabteilungen oder in Ihrem örtlichen Baumarkt.

Wie viel Fisch man grillt

Es gibt keine feste Regel dafür, wie viel Fisch Sie grillen sollten. Wenn Sie einen kleinen Grill haben oder nur für sich selbst kochen, reicht es aus, ein einzelnes Filet auf einem Brett zu grillen. Sie können aber auch für eine größere Gruppe kochen, wie wir es getan haben, und eine ganze Seite Lachs auf einmal grillen. Kleine Filets sind etwas schneller gar als die größeren Stücke.

Lachs-vom-Grill-Rezept

Lachs vom Grill Rezept

Meghan Splawn
Dies ist eine so einfache und elegante Technik, um Lachs zuzubereiten. Der Fisch dampft sanft in der Hitze des Grills und bleibt dabei unglaublich zart und feucht. Außerdem nimmt er die rauchigen Aromen des Grills und die holzigen Aromen des Zedernholzes auf, zusammen mit dem, was zum Einweichen der Planken verwendet wurde.
VORBEREITUNG10 mins
ZUBEREITUNG15 mins
ARBEITSZEIT25 mins
GERICHT Hauptgericht
LAND & REGION Amerikanisch
KALORIEN 0.219 kcal

AUSRÜSTUNG

  • Grill im Freien
  • Zedernholzbretter

ZUTATEN
  

  • Lachsfilets, vorzugsweise mit Haut
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frisch geriebene Zitronenschale und Zitronensaft (optional)
  • Gehackter frischer Dill (optional)
  • Wein, Sake oder Apfelwein zum Tränken der Bretter

ANLEITUNGEN
 

  • Weichen Sie die Zedernholzbretter ein. Tauchen Sie die Zedernholzbretter ein bis zwei Stunden vor dem Grillen in Wein, Sake, Apfelwein oder Wasser ein.
  • Heizen Sie den Grill vor. Erhitzen Sie einen Gasgrill oder Holzkohlegrill auf mittlere indirekte Hitze, etwa 175°C.
  • Legen Sie die Bretter auf den Grill. Legen Sie die Bretter in einer einzigen Schicht auf die Grillroste. Lassen Sie zwischen den Brettern ein wenig Platz, damit Wärme und Luft zirkulieren können.
  • Legen Sie den Lachs auf die Bretter. Bestreichen Sie den Lachs mit einer dünnen Schicht Olivenöl. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale oder -saft würzen. Legen Sie den Lachs mit der Hautseite nach unten in einer einzigen Lage auf die Zedernholzbretter. Den Grill abdecken.
  • 12 bis 15 Minuten grillen. Grillen, bis der Lachs in der Mitte gleichmäßig rosa ist. Prüfen Sie nach etwa 12 Minuten, ob der Lachs gar ist. Kleine oder dünne Filets sind schneller gar als größere oder dickere Stücke.
  • Entfernen Sie die Haut. Geben Sie den Lachs auf ein Schneidebrett oder ein Backblech. Verwenden Sie einen dünnen Spatel, um die Haut vorsichtig vom Lachs zu lösen, falls gewünscht. Die Haut sollte am Brett haften und sich leicht lösen lassen.
  • In Portionen schneiden und servieren. Schneiden Sie den Lachs mit einem scharfen Messer in Portionen, falls gewünscht. Eventuell mit Dill bestreuen und sofort servieren.

NOTIZEN

Wiederverwendung von Zedernholzbrettern: Zedernholzbretter können so lange wiederverwendet werden, bis sie zu stark verkohlt, rissig oder nicht mehr zu reinigen sind. Schrubben Sie einfach die Haut ab, wie Sie es mit jedem anderen Geschirr tun würden, und lassen Sie sie bis zur nächsten Verwendung trocknen.
Aufbewahrung: Reste können in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Keyword Lachs vom Grill Rezept

Weiterlesen:

Leave a Comment

Recipe Rating